Stadttheater und Abtei Wunstorf

Kopfbereich / Header

Menü Facebook Suche
Erweiterte Suche
Zeitraum eingrenzen

von: ..  

bis: ..  

News

Im Stadttheater gilt ab sofort 2G!

Die Stadt Wunstorf lässt gemäß der aktuellen Nds. Corona-Verordnung alle Veranstaltungen im Stadttheater nur noch unter 2G-Bedingungen durchführen.

-- Weitere Informationen --

Findmittel

Ansprechpartner/in
Herr Klaus FescheStandort anzeigen
Rathaus Gebäude A, Zimmer A005
Südstr. 1
31515 Wunstorf
Telefon: 05031 101-242
Telefax: 05031 30242
E-Mail:
Frau Sabrina BauchStandort anzeigen
Rathaus Gebäude A, Zimmer A005
Südstr. 1
31515 Wunstorf
Telefon: 05031 101-326
Telefax: 05031 101-30326
E-Mail: oder
Herr Hinrich EwertStandort anzeigen
Rathaus Gebäude A, Zimmer A005
Südstr. 1
31515 Wunstorf
Telefon: 05031 101-178
E-Mail:

Allgemeine Informationen

 

Das Stadtarchiv Wunstorf bewahrt die nicht mehr in aktueller Benutzung befindlichen Akten der Stadtverwaltung Wunstorfs auf, sofern sie als historisch bedeutsam bewertet worden sind. Die Aufgabe des Archivs ist es, diese Akten heimatkundlich oder geschichtswissenschaftlichen Interessierten und Forschenden zugänglich zu machen.

Außerdem werden im Stadtarchiv Wunstorf Nachlässe Wunstorfer Persönlichkeiten und einiger nichtstädtischer Institutionen verwahrt, so die des Heimatforschers Armin Mandel, des Schriftstellers Emil Fricke oder der Viehverkaufshalle Wunstorf. Ebenso werden hier ver-schiedene Zeitungen aufbewahrt und sind wie die Akten allen Bürgern zur Einsicht zugänglich, so die Wunstorfer Zeitung (1890 bis 1942 und 1950-1975), der Wunstorfer Stadtanzeiger (1984 bis heute) und die Leine-Zeitung (1887 bis heute).
Hilfe zur Beschäftigung mit der Geschichte Wunstorfs und zur Interpretation der Akten bietet zudem eine kleine Archivbibliothek.

Über den unten stehenden Link gelangen Sie zu den Findbüchern des Archivs, in welchem die bereits archivierten Akten verzeichnet sind. So können Sie schon vor Ihrem Archivbesuch recherchieren.

 

Hier noch weitere Bestände/Findmittel, die Sie auch im Archiv einsehen können:

 

Alte Stadt Wunstorf

A – Alte Akten*

B – Bestand 1924-1946*

C – Bestand 1947-1955

P – Personalakten 1892-1938*

R – Rechnungen

 

Ortsteile

Selbständige Gemeinde Blumenau

Alte Akten Bokeloh*

Selbständige und Samtgemeinde Bokeloh*

Selbständige Gemeinde Großenheidorn*

Selbständige Gemeinde Idensermoor-Niengraben*

Alte Akten Klein Heidorn*

Selbständige Gemeinde Klein Heidorn*

Alte Akten Kolenfeld*

Selbständige Gemeinde Kolenfeld*

Selbständige Gemeinde Luthe

Schule Luthe

 

Sonstiges

Personenstandsbücher*

Bildarchiv, Karten- und Planarchiv

Leine-Zeitung 1882-heute*

Wunstorfer Zeitung 1890-1975*

Bestand Viehhalle Wunstorf

Sammlungen (zu Vereinen, Betrieben etc.)

 

Die Bestandserschließung wird laufend fortgesetzt!

 

Findmittel bzw. Übersichten zu den mit * gekennzeichneten Beständen finden Sie auch im Internet unter

 

https://www.wunstorf.de/rathaus-politik/stadtgeschichte/chronik-geschichtslexikon/find-hilfsmittel/

zurück

Infobereich

Dies ist ein Platzhalter-Block für den Kalender des Themenportals Kunst-Kultur Wunstorf

Kalender